„Heute am Weltflüchtlingstag musste das UNO-Flüchtlingshilfswerk eine erschreckende Zahl bekannt geben: Mit 65,3 Millionen Menschen gibt es derzeit so viele Flüchtlinge wie noch nie. Das sollte jeden von uns zum Handeln bewegen. Auch hier in Deutschland darf unsere Kraft nicht nachlassen, sich für die hier angekommenen Flüchtlinge einzusetzen. Die Linsenhoff-Stiftung fördert daher „Frankfurt hilft“ und zusammen mit der KFW Stiftung das „Flüchtlingscafé Milena“. Zwei hervorragende Projekte, die weitere Unterstützung und Spenden gut gebrauchen können. Gemeinsam Verantwortung wahrnehmen – das ist unser Ziel.“

Ann Kathrin Linsenhoff – Stifterin

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht Notwendige Felder sind markiert

*