zum Filmbeitrag

Auch in diesem Jahr fand die Charity Aktion Lila Pferd – Hand in Hand für die Region – wieder statt. Unser Botschafter des Internationalen Festhallen Reitturnier Frankfurt – das lebensgroße Lila Pferd – sammelte Spenden für einen guten Zweck.

Dank Ihrer großartigen Unterstützung konnte eine beachtliche Spendensumme in Höhe von bisher rd. 36.000 € erreicht werden, die den beiden Projekten: 

KinderHelden in Frankfurt – ein 1:1 Mentorenprogramm für Kinder mit schweren Startbedingungen 

Diesterweg-Stipendium für Offenbach – ein Familienbildungs-Stipendium für Kinder mit Bildungsbarrieren

zugutekommt.

Jedes Lila Pferd erhält seine Einzigartigkeit durch goldene Händeabdrücke prominenter Reiter und Persönlichkeiten. Als Höhepunkt der Aktion wird das Lila Pferd dann versteigert.

In diesem Jahr war die Nachfrage so groß, daß das Lila Pferd gleich zweimal ersteigert wurde. Den Zuschlag erhielt zunächst Hof Kasselmann, ganz knapp unterlag das Gestüt Brune.

Da sich das Lila Pferd aber so ausgesprochen gut auch in der Lila Halle auf dem Gestüt Brune machen würde, wurde nun kurzer Hand ein weiteres Lila Pferd aus dem Stall des Gestüt Schafhof vergeben.     

Wir wünschen den neuen Besitzern unserer beiden Lila Pferde viel Freude und danken ganz ganz herzlich allen Helfern im Projekt

„Hand in Hand für die Region“!

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien besinnliche Weihnachtstage und alles Gute für das neue Jahr 2022. Bleiben Sie gesund !

Herzlichst